VG-Wort

oder

Eastwoods 21. Regieprojekt

Clint Eastwood dreht Suspense-Thriller "True Crimes"

Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood hat jetzt sein nächstes Filmprojekt bekanntgegeben

Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood hat jetzt sein nächstes Filmprojekt bekanntgegeben: Bei "True Crimes" wird es sich um einen Suspence-Thriller handeln, den er zusammen mit Richard und Lili Fini Zanuck für Warner Brothers produziert. Das Script basiert auf dem Bestseller von Andrew Klavan und beschreibt den Kampf eines Zeitungsjournalisten (Eastwood) um einen zum Tode Verurteilten und dessen mögliche Unschuld. “True Crimes” ist Eastwoods 21. Film als Regisseur. Mit Zanuck arbeitete er bereits 1975 für das Bergsteigerdrama “Im Auftrag des Drachen” zusammen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.