Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Julia Roberts
Julia Roberts
© BANG Showbiz

Viele Pretty Women: Julia Roberts in Ensemble-Komödie

"Pretty Woman"-Regisseur inszeniert "Mother's Day"

Man wird nicht jünger. Und das merkt man spätestens dann, wenn Julia Roberts in einer Komödie mitwirkt, die "Mother's Day" heißt.

Die 47-Jährige verhandelt über eine Rolle in einer Produktion, die sie zum vierten Mal nach "Pretty Woman", "Runaway Bride" und "Valentine's Day" mit Regisseur Garry Marshall zusammenführen würde. Diesmal wieder im Rahmen eines Ensemble-Films, denn auch Jennifer Aniston, Kate Hudson und Jason Sudeikis befinden sich in Vertragsgesprächen.

Das Drehbuch von Anya Kochoff-Romano ("Das Schwiegermonster") und Lily Hollander zeigt im Stil von "Valentine's Day" und "New Year's Eve" verschiedene miteinander verbundene Geschichten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.