Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Olivier Martinez und Halle Berry
Olivier Martinez und Halle Berry
© BANG Showbizz

Halle Berry und Olivier Martinez: Scheidung!

Nach zwei Jahren drittes Ehe-Aus für den Star

Drittes Ehe-Aus für Halle Berry! Die Schauspielerin und ihr Ehemann Olivier Martinez haben gestern jeweils beim Obersten Gericht in Los Angeles die Scheidungspapiere eingereicht. Der "Los Angeles Times" wurden die Dokumente zugespielt, aus denen nun der Scheidungsgrund, die üblichen "unüberbrückbaren Differenzen", hervorgehen.

Martinez erklärt den 26. Oktober zum Tag der Trennung und will das gemeinsame Sorgerecht für den zwei Jahre alten Sohn Maceo. Halle will für ihren Filius, "was im besten Interesse des Kindes liegt" und Martinez ein Besuchsrecht einräumen.

Gegenüber dem Magazin "People" gaben die Beiden eine gemeinsame Stellungnahme ab: "Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, uns scheiden zu lassen. Wir müssen mit Liebe und Respekt voreinander und dem gemeinsamen Fokus, was am besten für unseren Sohn ist, voranschreiten. Wir wünschen einander nichts Anderes als Liebe im Leben und hoffen, dass Sie unsere und - noch wichtiger - die Privatsphäre unseres Sohnes respektieren, während wir durch diese schwierige Zeit gehen."

Berry war bereits mit dem Baseball-Spieler David Justice und dem Musiker Eric Benet verheiratet. Dazu kommt eine nichteheliche Beziehung zu dem französischen Model Gabriel Aubry, aus der die Tochter Nahla stammt und von dem sie sich 2010 trennte. Kurz darauf kam sie mit Martinez zusammen, den sie im selben Jahr bei den Dreharbeiten zum Abenteuerfilm "Dark Tide" kennen gelernt hatte. Im März 2012 verlobten sich die beiden Schauspieler und heirateten im Juli 2013. Da war Sohn Maceo schon unterwegs, der im Oktober geboren wurde.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.