Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Drachenzähmen leicht gemacht 2 - Martina Hill spricht Valka
Drachenzähmen leicht gemacht 2 - Martina Hill spricht Valka
© 20th Century Fox

Leinwandauftritt für "Knallerfrau" Martina Hill

Dreharbeiten zu "Die Tollpatsch" sollen im nächsten Jahr beginnen

"Knallerfrau" Martina Hill wird erstmals in einem Kinofilm zu sehen sein. Das gab heute die produzierende Constantin Film bekannt. "Die Tollpatsch" so der Arbeitstitel, soll – große Überraschung – von einer Frau handeln, vor der kein Fettnäpfchen sicher ist. Das Drehbuch stammt vom "Knallerfrauen" Autorenteam Marco Musienko, Martina Hill und Elmar Freels, inszenieren wird Marco Musienko, als Produzent fungiert Oliver Berben. Der Dreh soll irgendwann im nächsten Jahr über die Bühne gehen, ein möglicher Kinostarttermin ist noch nicht bekannt.

Die ausgebildete Schauspielerin Martina Hill hat sich mit Auftritten in der Comedysendung "Switch reloaded", in der "heute show" und natürlich mit ihrer eigenen Comedyshow "Knallerfrauen" einen Namen in der deutschen Comedyszene gemacht, bereits mehrfach wurde sie für ihre Arbeit unter anderem mit dem Deutschen Comedypreis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Neben ihrer Comedyarbeit war sie auch auf der Bühne sowie in mehreren TV-Filmen und -Serien zu sehen, arbeitete als Synchronsprecherin z.B. für Disneys "Cars" oder "Drachenzähmen leicht gemacht 2" und gab 2011 mit einer Nebenrolle im Kinofilm "Resturlaub" ihr Kinodebüt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.