Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Lindsay Lohan
Lindsay Lohan
© BANG Showbizz

Lindsay Lohan äußert sich nach Attacken ihres Verlobten

"Mit so einer Person nicht zusammen sein"

Dank der Paparazzi ist der ganze unerfreuliche Vorgang auf Mykonos bildlich festgehalten - und zwingt Lindsay Lohan nun, Stellung zu beziehen. Hat ihr Verlobter Egor Trabasov sie körperlich misshandelt? Und falls ja, was wird sie jetzt tun?

Offensichtlich wird es nichts mit einer Heirat, legt man die Äußerungen der Schauspielerin im gestrigen Interview mit "Mail on Sunday" zugrunde: "Ich habe jetzt verstanden, dass man nicht in einer Beziehung nur der Liebe wegen bleiben kann. Keine Frau kann sich schlagen lassen und dann mit dieser Person zusammen bleiben, wenn diese nicht bereit ist, sich zu entschuldigen."

Kürzlich waren Photos von Anfang Juli veröffentlicht worden, welche die 30-Jährige mit dem russischen Milliardärssohn in einer Auseinandersetzung zeigen, bei der Lohan zunächst sein Handy aus dem Auto wirft, dann auf den Strand läuft, wo sie der 23-Jährige einholt und ihr dann die Arme auf den Rücken dreht, während sie versucht, sich loszuwinden. "Egor hatte zu viel getrunken und ist durchgedreht", erklärte die Aktrice nun zu dem Vorfall.

Wohl nicht zum letzten Mal. Am 23. Juli musste die Polizei zum Londoner Apartement des Paares ausrücken, nachdem eine laute verbale Auseinandersetzung außer Kontrolle geraten war. Auf ihrem Balkon stehend, schrie Lindsay: "Bitte, bitte, bitte! Er hat mich gerade gewürgt. Er hat mich fast getötet. Jeder wird das wissen. Verschwinde aus meinem Haus! Los! Ich sag es nicht noch einmal. Du bist vollkommen verrückt! Du krankes Stück Scheiße!" Als die Polizei eintraf, fand sie keinen der Beiden in der Wohnung. Nachdem man die Beiden unabhängig voneinander aufgespürt und befragt hatte, wurde gegen niemanden Anklage erhoben.

"Es sind so viele Lügen über Egor und mich verbreitet worden", erklärt Lohan in dem Interview, "und ich habe lange still gehalten, aber nun habe ich Angst, was Egor mir und sich antun könnte."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.