Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Doug Liman inszeniert "Justice League"-Comic

"Dark Universe" mit Constantine

Doug Liman ("Edge of Tomorrow") ist der Mann, der das DC Extended Universe fortschreiben soll, das sich gerade mit "Suicide Squad" erfolgreich in den Kinos behauptet. Der Regisseur ist sich laut "Variety" mit Warner Brothers Pictures einig, "Dark Universe", der in der Reihe "Justice League Dark" firmiert, zu inszenieren. Das Drehbuch schreit Michael Gilio. Angeblich soll Liman dafür die Produktion des 20th Century Fox-Fantasy-Films "Gambit" mit Channing Tatum verlassen haben, die sich noch in der Vorproduktion befindet.

"Dark Universe" soll sich um ein Justice League-Team drehen, zu dem John Constantine, Swamp Thing, Deadman, Zatanna und Etrigan the Demon gehören. Ursprünglich war Guillermo Del Toro ("Pacific Rim") für den Regieposten vorgesehen, wandte sich aber anderen Projekten zu.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.