Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Villa von Heinz Rühmann in Aufkirchen
Villa von Heinz Rühmann in Aufkirchen
© Poll Immobilien

Villa von Heinz Rühmann wird verkauft

Schauspieler verbrachte dort seine letzten Jahre

Heinz Rühmann verbrachte hier seine letzten Lebensjahre bis zu seinem Tod im Jahre 1994. Jetzt steht die Villa des Mimen im Berger Ortsteil Aufkirchen am Ostufer des Starnberger Sees zum Verkauf. Die Frankfurter Makler Von Poll Immobilien händeln den Verkauf des 250 qm großen Hauses auf dem 1500 Quadratmeter großen Grundstück mit einem offenen Kamin, einem Schwimmbad und der parkähnlichen Gartenanlage. Aufgerufen ist ein Preis von 2,3 Millionen Euro.

Rühmann und seine dritte Frau Hertha Droemer erwarben das Haus im Jahr 1982 und ließen es umbauen. Nach dem Tod des damals 92-Jährigen lebte seine Witwe bis zu ihrem Tod im April dieses Jahres alleine weiter dort.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.