VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Telephonseelsorge

Liev Schreiber erkennt eigene Gattin nicht

In den Niederlanden haben gerade die Dreharbeiten zu der Independent-Produktion "Dial Nine for Love" begonnen, die von Kees van Oostrum geleitet werden.

In den Niederlanden haben gerade die Dreharbeiten zu der Independent-Produktion "Dial Nine for Love" begonnen, die von Kees van Oostrum geleitet werden. Der mit drei Millionen Dollar budgetierte Film wird von Leon de Winter und seiner Pleswin Entertainment Group finanziert. Die von Peter Alkoff und Larry Brand ("Bis dass der Tod uns scheidet") verfasste Geschichte dreht sich um ein Ehepaar. Jeanne Tripplehorn ("Mickey Blue Eyes") hat genug von der Untreue ihres Gatten Liev Schreiber (Bild/"The Hurricane") und trennt sich von ihm. Dieser fühlt sich ständig zu anderen Frauen hingezogen, will aber seine Ehe dennoch retten. Als er einen Anruf von einer Frau bekommt, die sich angeblich verwählt hat, klagt er ihr sein Leid. Die Beiden beginnen eine Beziehung über das Telephon, wobei Liev nicht merkt, dass seine Gesprächspartnerin niemand anders als seine Ehefrau ist.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.