VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Minnie Driver auf hohen Absätzen

Hauptrolle in "High Heels and Lowlife"

Es war nicht nur Vergnügen, das die britische Schauspielerin Minnie Driver ("Ein perfekter Ehemann") aus den Vereinigten Staaten zurück nach London geführt hat, wo man sie bei der Premiere von "High Fidelity" erspähte. Es ist die Arbeit, für die Miss Driver auf die Insel gekommen ist, denn sie probte für den Film "High Heels and Lowlife", zu dem die Dreharbeiten heute in der britischen Hauptstadt beginnen. Regie bei der Kriminalkomödie, die Anfang 2001 in die Kinos kommen soll, führt Mel Smith ("Bean"). Minnie wird eine Möchtegernschauspielerin mimen, während Mary McCormack ("Ein Herz und eine Kanone") als Nonne auftritt. Auch dabei sind Danny Dyer und Mark Williams ("Shakespeare in Love").



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.