Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Eiskönigin 2
Die Eiskönigin 2
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Filmcharts Deutschland (28.11. - 1.12.): "Eiskönigin" herrscht absolut

J.Lo-Krimi "Hustlers" startet schwach

Weltweit läuft "Die Eiskönigin 2" phänomenal - und Deutschland macht da keine Ausnahme. An seinem zweiten Wochenende sorgte der US-Animationsstreifen aus dem Hause Walt Disney wieder fast im Alleingang für gut gefüllte Kinos. Über 940 000 Zuschauer würde sich fast jede andere Produktion zur Premiere freuen. Nach elf Tagen liegt die Fortsetzung jetzt schon bei 2,8 Millionen kleinen und großen Besuchern und ist damit bereits fünfstärkster Streifen des Jahres hinter dem ebenfalls weiterhin starken Platzhirsch "Das perfekte Geheimnis". Die deutsche Komödie mit Karoline Herfurth hat in fünf Wochen 3,7 Millionen Karten abgesetzt.

Der einzige große Neustarter "Hustlers" debutierte derweil unter "ferner liefen...": Nur 74 000 Kinogänger sind ein schwacher Start für den US-Kriminalfilm mit Jennifer Lopez.

Von den neu startenden Programmkinotiteln konnten die französische Komödie "Die schönste Zeit unseres Lebens" mit Daniel Auteuil mit 21 000 Interessierten und der US-Horrorfilm "Der Leuchtturm" mit Robert Pattinson mit 14 000 Zuschauern noch halbwegs überzeugen, während der US-Kriminalfilm "The Good Liar" mit Helen Mirren mit kläglichen 8600 Besuchern abschmierte.

Weiterhin erfolgreich läuft der US-Thriller "Joker" mit Joaquin Phoenix, der nach acht Wochen knapp vor der 4 Millionen-Grenze steht. Der US-Animationsstreifen "Die Addams Family" hat in der sechsten Woche die halbe Millione vollgemacht.

Erfolgreichster Film des Jahres 2019 bleibt "Der König der Löwen" mit 5,5 Millionen jungen und älteren Kinogängern.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.