VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Schusselig

Catherine O´Hara und Lily Tomlin kommen ins "Orange County"

Ende des Monats beginnen die Dreharbeiten zu der Teenie-Komödie "Orange County". Lily Tomlin und Catherine O´Hara sind jetzt noch für zwei Rollen besetzt worden

Catherine O´Hara ("Verliebt in Sally") und Lily Tomlin ("The Kid") sind von Paramount für die Komödie "Orange County" besetzt worden, die Ende dieses Monats in Los Angeles vor die Kamera gehen soll. Jake Kasdan wird das Buch von Mike White mit Colin Hanks ("Hoffnungslos verliebt") in der Hauptrolle verfilmen.

Hanks spielt einen High School-Schüler in Orange County, California, der unbedingt auf die Stanford University gehen will. Seine schusselige Studienberaterin Lily Tomlin schickt jedoch nicht seine Unterlagen zur Universität, sondern die eines völligen Versagers und vermasselt ihrem ambitionierten Sprößling damit die Tour. Colin versucht jedoch, auf anderem Wege auf die Uni zu kommen, wobei es ständig zu Pannen kommt.

Miss O´Hara wird die Mutter des Jungen verkörpern, eine nervöse, kettenrauchende Alkoholikerin.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.