VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Michael Douglas muß draußen bleiben

Top Ten Frankreich vom Wochenende 10. - 14. Januar

Die Neustarts fanden beim französischen Publikum nur eingeschränkten Anklang, so daß sich an der Spitze der französischen Kino-Charts nichts änderte: Bruce Willis und Ben Stiller blieben vorn

Der Publikumsgeschmack der Franzosen änderte sich am vorletzten Wochenende nicht, so daß die Reihenfolge auf dem Treppchen identisch mit der Woche zuvor blieb. "Unbreakable" waren für seine dritte Woche vier weitere Kinos zuerkannt worden, so daß der Thriller nun in 612 Lichtspielhäusern zu sehen war und "Dinosaurier" als meistgezeigten Film Frankreichs ablöste. Der Zuschauerrückgang von 808 000 auf 377 000 war recht beträchtlich, aber dennoch reichte es wieder zur Goldmedaille.

"Meine Braut, ihr Vater und ich" konnte den zweiten Rang behaupten. Die Komödie war aus drei Kinos genommen worden und lief jetzt in 462 Sälen. Nach 559 000 Besuchern fanden sich diesmal 339 000 ein.

"Hennen rennen" hielt seinen Platz und seine Kinozahl von 569. Nach
474 000 verkauften Karten im Vorwochenzeitraum wurden die Kinosessel diesmal 183 000 Mal besetzt.

Die Neustarter spielten diesmal nur die zweite Geige. Als bester Debutant kam die französische Kriminalkomödie "Mortel Transfert" mit 101 000 Zuschauern in 205 Filmtheatern auf den fünften Platz. Einen Rang dahinter stieg der amerikanische Horrorfilm "Lost Souls" ein, den 89 000 in 163 Kinos sehen wollten. Auf dem zehnten Platz feierte das französische Drama "Selon Matthieu" seine Premiere. Dazu waren 63 000 Besucher vor 90 Leinwänden nötig. Gar nicht erst in die Top Ten kam die US-Komödie "Wonder Boys" mit Michael Douglas - für sie reichte es nur zum elften Platz.

Drei Streifen verließen den Zehnerzirkel, die sich allesamt nur drei Wochen hatten halten können: "Le Prince du Pacifique", "Pokemon 2" und "The 6th Day".

Angaben beziehen sich auf Zuschauerzahlen
1. (1.) UNBREAKABLE 377 000 (3.Wo)
2. (2.) MEINE BRAUT, IHR VATER UND ICH 339 000 (2.Wo)
3. (3.) HENNEN RENNEN 183 000 (5.Wo)
4. (5.) BILLY ELLIOT 178 000 (4.Wo)
5. (NEU) MORTEL TRANSFERT 101 000
6. (NEU) LOST SOULS 89 000
7. (4.) DINOSAURIER 81 000 (7.Wo)
8. (9.) DR T AND THE WOMEN 69 000 (2.Wo)
9. (6.) DUNGEONS AND DRAGONS 66 000 (3.Wo)
10. (NEU) SELON MATTHIEU 63 000


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.