VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"Die Mumie" wickelt Publikum ein

Top Ten USA vom Wochenende 4. - 6. Mai

Mit einem Rekordergebnis von 68 Millionen Dollar an nur drei Tagen ist "The Mummy Returns" an die Spitze gestürmt und hat die Sommersaison 2001 vielversprechend eröffnet

Sprint: Das Wochenende vom 4. - 6. Mai
Die Sommersaison 2001 ist eröffnet - und Hollywood kann sich über den gelungenen Beginn freuen, der auf weitere reichliche Erträge in den kommenden Monaten hoffen lässt. Mit dem ersten großen Kinoabenteuer "The Mummy Returns", dem bald der mit Spannung erwartete "Pearl Harbour" folgen wird, wurde auch gleich ein Rekord aufgestellt. Außerhalb der Ferien oder eines Feiertagswochenendes hat noch nie ein Film an einem Wochenende so viel eingespielt wie jetzt die Fortsetzung des 99er Hits "Die Mumie". Die Universal-Produktion mit Brendan Fraser brachte 68 Millionen Dollar in die Kassen von 3401 Kinos. Der Abenteuerfilm löste damit den Miramax-Abenteuerfilm "Spy Kids", der nach 3105 Lichtspielhäusern jetzt noch auf 2815 Leinwänden lief, als meistgezeigten Film der Vereinigten Staaten ab. "The Mummy Returns", der gemischte Kritiken erhalten hatte, konnte pro Saal durchschnittlich grandiose 20 000 Dollar einnehmen.

Ex-Spitzenreiter "Driven" ging der Sprit am zweiten Wochenende schon erheblich aus, aber trotz des stotternden Motors - den Abenteuerfilm sahen über die Hälfte weniger Besucher als sieben Tage zuvor - tuckerte die Warners-Produktion noch als Zweiter über die Ziellinie. Nach zwölf Millionen Dollar wurden diesmal Karten im Wert von sechs Millionen Dollar umgesetzt. Die Kopienzahl von 2905 hatte sich nicht verändert.

Bei "Bridget Jones´s Diary" hielten sich die Zuschauerverluste in Grenzen, aber auch die Miramax-Komödie musste um einen Platz nach unten auf den dritten Rang, obwohl der Renee Zellweger-Film sogar noch von 15 weiteren Filmtheatern auf deren Spielpläne genommen wurde und nun in 2547 Sälen zu sehen war. Nach knapp acht Millionen Dollar Einnahmen am Wochenende zuvor wurden jetzt fast sechs Millionen Dollar umgesetzt.

Ansonsten gab es nicht viel Bewegung in den Top Ten, da kein anderes Studio es gewagt hatte, eine Produktion gegen den scheinbar übermächtigen "The Mummy Returns" ins Rennen zu schicken. Große Zuschauereinbußen mussten der Teenie-Horrorfilm "The Forsaken" und die Warren Beatty-Komödie "Town and Country" hinnehmen. Sie hatten jeweils weit über die Hälfte weniger Publikum als an ihrem Premierenwochenende sieben Tage zuvor, und "Town and Country" purzelte daher mehr als nur einen Platz wie alle anderen Filme nach unten. Profitieren konnte von dieser Schwäche die Columbia-Komödie "Joe Dirt", die sogar gegen den Trend Boden gutmachen konnte.

In hohem Bogen flogen "Freddy Got Fingered" und dessen Genius Tom Green nach bereits zwei Wochen unter den erfolgreichsten Zehn aus den Top Ten. Mit einem Einspiel von bis dato nur kümmerlichen 13 Millionen Dollar ist diese Fox-Produktion nicht gerade ein zweiter "Road Trip" geworden.

(Angaben in Dollar)
1. (NEU) THE MUMMY RETURNS 68,1 Mio
2. (1.) DRIVEN 6,0 Mio (2.Wo)
3. (2.) BRIDGET JONES´S DIARY 5,7 Mio (4.Wo)
4. (3.) SPY KIDS 3,8 Mio (6.Wo)
5. (4.) ALONG CAME A SPIDER 3,8 Mio (5.Wo)
6. (5.) CROCODILE DUNDEE IN LOS ANGELES 3,1 Mio (3.Wo)
7. (6.) BLOW 2,4 Mio (5.Wo)
8. (9.) JOE DIRT 1,5 Mio (4.Wo)
9. (8.) THE FORSAKEN 1,4 Mio (2.Wo)
10. (7.) TOWN AND COUNTRY 1,3 Mio (2.Wo)



Marathon: Einnahmen seit Kinostart
"Save the Last Dance" ist mit einem Gesamteinspiel von 89 Millionen Dollar erfolgreich aus den US-Kinos verschwunden, dafür hat es "The Mummy Returns" mit seinem Sensationsergebnis an nur einem Wochenende geschafft, auf Platz neun der Edel-Top Ten vorzustoßen.

(Angaben in Dollar)
1. VERSCHOLLEN 232 Mio
2. WAS FRAUEN WOLLEN 182 Mio
3. HANNIBAL 164 Mio
4. CROUCHING TIGER, HIDDEN DRAGON 124 Mio
5. TRAFFIC 122 Mio
6. MISS UNDERCOVER 106 Mio
7. SPY KIDS 98 Mio
8. EIN KÖNIGREICH FÜR EIN LAMA 89 Mio
9. THE MUMMY RETURNS 88 Mio
10. CHOCOLAT 68 Mio



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.