VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Zündfunken: Michelle Rodriguez und Vin Diesel sind ein Paar

"Fast & Furious"-Co-Stars beim Knutschen erwischt

Einige Kritiker haben beim Überraschungserfolg "The Fast and the Furious" die fehlende Chemie des Leinwandliebespaars Michelle Rodriguez ("Girlfight") und Vin Diesel ("Pitch Black") bekrittelt. Entweder die Kritiker haben keine Augen im Kopf, oder Miss Rodriguez und Diesel sind extrem schlechte Schauspieler. Denn abseits der Leinwand sind die Beiden jetzt offenbar ein Paar, nachdem sie sich bei den Dreharbeiten zu dem Universal-Abenteuerfilm verliebt haben. Laut der "New York Daily News" wurden Michelle und Vin Donnerstag vergangener Woche im New Yorker Restaurant "Float" beim Knutschen gesehen. Dann verriet die 22jährige dem Klatschreporter Howard Stern angeblich, ihr zwölf Jahre älterer Kollege werde "für eine sehr lange Zeit ein Teil meines Lebens sein". Gut zu wissen auch für Universal Pictures, die ja bereits an der Fortsetzung zu "The Fast and the Furious" sitzen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.