VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

"Bully" schreibt Geschichte

"Der Schuh des Manitu" erfolgreichster Film aller Zeiten in Österreich

In Deutschland ist er auf dem Weg, der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten zu werden, in Österreich ist er bereits der erfolgreichste Film überhaupt - "Der Schuh des Manitu" lässt weiter staunen

Jetzt ist es amtlich: Mit seiner Komödie "Der Schuh des Manitu" hat sich Michael Herbig alias "Bully" in die Kinogeschichtsbücher eingetragen. In Österreich ist "Der Schuh des Manitu" mit bisher 1,4 Millionen verkauften Karten der erfolgreichste Film aller Zeiten. Nach neun Wochen hat die Western-Klamotte damit "Titanic" überrundet, den sich 1,39 Millionen Österreicher angesehen hatten. Insgesamt 126 Millionen Österreichische Schilling sind in die Kassen geflossen, das entspricht etwa 19 Millionen Deutsche Mark.

In der Bundesrepublik ist die Constantin-Produktion mit bisher rund 7,5 Millionen Zuschauern bereits mit weitem Abstand vor "Was Frauen wollen", den 6,4 Millionen gesehen haben, der erfolgreichste Film des Jahres. Die Einnahmen des sieben Millionen Mark teuren Films belaufen sich jetzt auf 84 Millionen Mark. Zudem kann der Mega-Hit auch noch der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten werden. Bisher hält "Otto - Der Film" aus dem Jahr 1985 - in dem übrigens "Manitu"-Bösewicht Sky Dumont auch mitspielte - mit 8,8 Millionen verkauften Karten diesen Rekord.

In der Schweiz, wo "Der Schuh des Manitu" vor vier Wochen gestartet ist, läuft er nicht ganz so gut.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.