VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Neun Grimme-Preise für "Die Manns"

Gefeierter Fernsehfilm nun in DVD-Box

Das deutsche Fernsehereignis des letzten Jahres war Heinrich Breloers Semi-Dokumentation "Die Manns", die nach der Goldenen Kamera als "Bestes Fernsehspiel" nun auch den Grimme-Preis in Gold als "Herausragendes Fernsehereignis" erhalten hat. Dazu kommen neun Einzeltrophäen, darunter für Armin Mueller-Stahl in der Hauptrolle als Thomas Mann.

Für alle, die den ARD-Film gerne noch einmal sehen möchten oder ihn noch nicht gesehen haben, bietet sich jetzt eine glänzende Gelegenheit auf DVD. EuroVideo hat den Dreiteiler in einer Box mit drei DVDs herausgebracht. Darauf sind neben den Folgen und den jeweils dazugehörigen 90 Minuten langen Dokumentationen auch ein 45 Minuten langes Making of enthalten. Interaktiv kann der Zuschauer während des Films Zusatzinformationen abrufen, diese aber auch getrennt vom Film ansehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.