VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Sean Connery im Schottenrock

Der Ex-James-Bond-Darsteller führte die Parade zum schottischen Unabhängigkeitstag an

Seit Jahren engagiert sich der Star für die schottische Unabhängigkeitspartei

Hollywooddstar und Ex-James-Bond-Darsteller Sean Connery führte in New York die Parade zum schottischen Unabhängigkeitstag an - im Schottenrock.

Der in Edinburgh geborene Sean Connery engagiert sich seit Jahren für die schottische Unabhängigkeitspartei. Der Nationalfeiertag erinnert an die Unterzeichnung der schottischen Unabhängigkeitserklärung. Mehr als 10.000 Dudelsackspieler und Trommler maschierten die Avenue of the Americas hinunter. Die Organisatoren sprachen von der größten Dudelsackparade der Welt.

Die US-Presse war vor allem von den behaarten Männerbeinen, die unter den Schottenröcken zu sehen waren, fasziniert. Für alle, die Sean Connerys Beine verpasst haben: In "Mit Schirm, Charme und Melone" zeigte der "Sexiest Sir Alive" sich im Rock. Und wer die Beine von Mel Gibson unterm Schottenrock sehen möchte, kann sie in "Braveheart" bewundern.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.