VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Vertrag verlängert

Brosnan bleibt Bond

Pierce Brosnan wird auch nach "Die Another Day” Superagent James Bond bleiben - wenigstens ein weiterer Bond-Film ist mit ihm geplant

Pierce Brosnan wird auch nach "Die Another Day” Superagent James Bond bleiben. Bond-Produzenten Barbara Broccoli und Michael Wilson boten dem Star kurz vor Start seines vierten Bond-Abenteuers einen Vertrag über einen weiteren "James Bond"-Streifen an. Brosnan nahm das Angebot dankend an – obwohl er die Dreharbeiten für "Die Another Day" mit einer Knie-Verletzung bezahlte. Ursprünglich hatte Brosnan einen Vertrag über vier Bond-Filme, diesen hat er jedoch mit dem neuesten Bond erfüllt. Die Produzenten hatten also die Wahl: Entweder einen neuen Darsteller suchen, oder Brosnan mit einem neuen Vertrag beglücken. Da die Agentenfilme mit dem Iren über 1 Milliarde Dollar eingespielt haben, darf er für seinen fünften Bond-Streifen nun vermutlich mit einer etwas höherer Gage rechnen. Brosnans fünfter Bond-Auftritt wird aber noch etwas auf sich warten lassen. Bislang gibt es noch kein Script, die Dreharbeiten werden laut Branchenblatt Variety erst im Frühjahr 2005 beginnen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.