VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jagd auf 007

Anti-Raucher-Organisation kritisiert Zigarrenqualm

Geheimagent James Bond hat einen neuen Feind - die britische Anti-Raucher-Organisation 'Ash'. Sie kritisiert, dass sich Schauspieler Pierce Brosnan in dem neuen Abenteuer von 007 'Stirb an einem anderen Tag' eine Zigarre ansteckt. Die Organisation vermutet dahinter eine raffinierte und teuer bezahlte Werbekampagne der Tabakindustrie. Brosnan bestritt jedoch, dass Bond von den Tabakkonzernen gekauft worden sei.
"Zigarren sind einfach stilvoll und passend - schließlich hat Bond einen Einsatz auf Kuba", so der Schauspieler. Der Film hat heute in London Weltpremiere.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.