VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Vom Hobbit zum Hooligan

Wood als Harvard-Abbrecher mit Hooligan-Neigung

„Herr der Ringe“-Darsteller Elijah Wood wird ab April nächsten Jahres unter der Regie des deutschen Lexi Alexander als Hooligan vor der Kamera stehen

Nachdem “Herr der Ringe”-Star Elijah Wood sich aus seinem Hobbit-Kostüm geschält hat, wird er mit seiner nächsten Rolle in die harte Realität zurückkehren. Als Hooligan soll der Frodo-Darsteller in einem Independent-Streifen auftreten, der von der Deutschen Lexi Alexander ab April nächsten Jahres inszeniert wird. Die Mannheimerin Alexander, die für seinen Kurzfilm „Johnny Flynton“ bereits eine Oscar-Nominierung einheimsen konnte, zeichnet auch für das Drehbuch verantwortlich.

Die Story handelt von einem Harvard Studenten, der unter falschen Vorwürfen von der Nobel-Uni fliegt und sich nach London flüchtet. Dort freundet er sich mit Pete an, einem jungen Mann der ihn in die gewaltverherrlichende Welt der Fußball-Hooligans einführt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.