VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Rock the Oscars

Chris Rock moderiert die Academy Awards 2005

Der Komiker Chris Rock ("Head of State") wird die nächste Oscarverleihung moderieren

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) gab gestern bekannt, dass der Komiker Chris Rock ("Head of State") die nächste Oscarverleihung moderieren wird. "Ich bin ein großer Fam von Chris Rock," verriet Gil Cates, der Produzent der Show. "Er bringt mich immer zum Lachen und hat immer etwas Interessantes zu sagen. Chris repräsentiert das Beste einer neuen Gemeration von Komikern. Ihn die Oscars moderieren zu lassen ist großartig."
Auch Bruce Davis, Direktor der AMPAS, erhofft sich, mit Rock ein jüngeres Publikum anzuziehen, dem die Vorgänger Whoopi Goldberg, Steve Martin und Billy Crystal möglicherweise zu verschnarcht erscheinen. "Ich glaube, er ist einer der schlausten Komiker im Land und das seit einigen Jahren. Wir erwarten, dass er eine anspruchsvolle Seite in die Show bringt."
Rock (39) war drei Jahre lang Mitglied der legendären "Saturday Night Live"- Comedy Show und gewann für seine eigenen Sendungen drei Emmys.
Die 77. Academy Awards Show wird am 27. Februar 2005 stattfinden.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.