VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jennifer Love Hewitt:

Hausfrau und Hure

"She Had Brains, A Body And The Ability To Make Men Love Her" - in dieser Rolle sieht sich Jennifer Love Hewitt

Jennifer Love Hewitt ("Garfield") hat sich die Rechte an einem Zeitungsartikel mit der Überschrift "She Had Brains, A Body And The Ability To Make Men Love Her" aus dem Texas Monthly-Magazin gesichert. Aus der Story über eine 22jährige Hausfrau und Hure will Hewitt nun einen Film machen, bei dem sie Produktion und Hauptrolle übernimmt.
Die Titelheldin machte sich ab 2003 in der Kleinstadt Odessa als Prostituierte "Lexus" einen Namen, bis die Polizei dem ein Ende setzte und sie, ihre Kolleginnen vom "Healing Touch-Massagecenter" und 68 prominente Bürger verhaftete. Eine Komödie soll diese Geschichte hergeben. Bleibt zu hoffen, dass sie lustiger wird als das "Garfied"-Sequel, mit dem sich Hewitt zur Zeit beschäftigt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.