VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

50 Cent Baby

Nicolas Cage bringt Rapper boxen bei

"The Dance" basiert auf der Biographie von Billy "The Kid" Roth, der den unwahrscheinlich klingenden Beruf eines Box-Trainers für Gefängnisinsassen ausübte

Nicolas Cage ("Lord of War - Händler des Todes") bringt dem Rapper 50 Cent ("Get Rich Or Die Tryin'") boxen bei, in "The Dance". Der Film basiert auf der Biographie von Billy "The Kid" Roth, der den unwahrscheinlich klingenden Beruf eines Box-Trainers für Gefängnisinsassen ausübte, und das über vierzige Jahre lang. Über ihn gibt es auch bereits einen Dokumentarfilm (2003), von John Darling Haynes.
Neil Tolkin ("The Emperor's Club") wird das Drehbuch schreiben, dessen Inhalt das Branchenmagazin Variety wie folgt umreist: Eines Tages, in einem Gefängnis in Louisianna, entdeckt Cage 50 Cents Talent und beschließt, es zu entwickeln, obwohl sein Schüler lebenslänglich sitzt.
Cage (42) hat jüngst Oliver Stones Drama "World Trade Center" abgedreht - die erste große Hollywood-Produktion über den Terroranschlag vom 11. September 2001, in welcher er einen Feuerwehrmann spielt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.