VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Robert Downey Jr.: Duett mit Jamie Foxx

Zweite Hauptrolle in "The Soloist"

Downey jr. schließt sich dem Oscar-Preisträger Jamie Foxx an, für das Musiker-Biopic "The Soloist"

Robert Downey Jr. ("Zodiac") übernimmt die zweite Hauptrolle im Außenseiter-Biopic "The Soloist". Die Titelrolle spielt der Oscar-Preisträger Jamie Foxx: Nathaniel Ayers, ein musikalisches Wunderkind, das die renommierte Juilliard School besucht, dann nach und nach an Schizophrenie erkrankt und auf den Straßen von L.A. endet, wo er Geige und Cello spielt.
Steve Lopez, ein Journalist der Los Angeles Times, schrieb vor zwei Jahren eine Reportage über Ayers, die demnächst auch in Buchform veröffentlicht wird. Die "Erin Brokovich"-Autorin Susannah Grant schrieb darauf basierend das Drehbuch, in dem Lopez als Hauptfigur erscheint - ihn wird Downey Jr. darstellen. Regie führt der Brite Joe Wright ("Stolz und Vorurteil").

Downey jr. (42) spielte bereits in drei seiner bekanntesten Filme Journalisten: "Natural Born Killers" (1994), "Good Night and Good Luck" (2005) und "Zodiac" (2007). Zuletzt stand er für Jon Favreaus langerwartete Comic-Verfilmung "Iron Man" vor der Kamera, in der Hauptrolle. In die Kinos kommt der Film voraussichtlich im Mai 2008.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.