VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Will Smith ist "The Last Pharaoh"

Actiondrama von Randall Wallace

"Braveheart"-Drehbuchautor Randall Wallace schreibt für Will Smith ein Actiondrama über Taharqa, der von 690 bis etwa 664 v.Chr. Ägypten regierte und gegen Eroberer aus Assyrien verteidigte

Will Smith antik: Er übernimmt die Hauptrolle in "The Last Pharaoh", einem actiongeladenen Historiendrama, mit dessen Drehbuch sich der "Braveheart"-Autor Randall Wallace derzeit auf Smith' Geheiß befasst.
Der Schauspieler interessiert sich laut dem Branchenmagazin Variety bereits seit langem für die Figur des Herrschers Taharqa, Sohn eines nubischen Königs, der von 690 bis etwa 664 v.Chr. Ägypten regierte. Der Film wird sich auf Tarhaqas Kampf gegen Invasoren aus Assyrien konzentrieren, der für den Pharaoh schlecht ausging: 671 eroberte der assyrische Herrscher Asarhaddon Memphis. Taharqa floh, ergriff wiederum die Macht - und wurde zwei Jahre später ein zweites Mal von Asarhaddon geschlagen.

Smith (39) hat zuletzt "Seven Pounds" abgedreht, ein Drama mit Woody Harrelson und Rosario Dawson. Smith spielt einen Mann, der gerade dabei ist, Selbstmord zu begehen, als er sich neu verliebt. Der Film kommt im Januar 2009 in die Kinos.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.