VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Halle Berry
Halle Berry
© 2007 Sony Pictures Releasing GmbH

"Dark Tide": Halle Berry taucht ab

Berrys zweiter Film nach der Mutterschaftspause wird voraussichtlich ein Actionthriller

Halle Berry soll in "Dark Tide" eine Tauchlehrerin darstellen, die nach einer fast tödlichen Begegnung mit einem weißen Hai wieder in die Meerestiefen zurückkehren will

Halle Berrys ("Things We Lost in the Fire") zweiter Film nach der Mutterschaftspause wird voraussichtlich ein Actionthriller: Die Schauspielerin beschließt demnächst die Verhandlungen über die Hauptrolle in "Dark Tide". Die "Twilight"-Produzenten Marty Bowen und Wyck Godfrey werden den Film mit ihrer Firma Temple Hill betreuen.
Laut Variety soll Berry eine Tauchlehrerin darstellen, die nach einer fast tödlichen Begegnung mit einem weißen Hai wieder in die Meerestiefen zurückkehren will.
Amy Sorlie schrieb das Drehbuch, Clark Johnson ("S.W.A.T.", "The Sentinel") inszeniert den Film Ende des Jahres in Südafrika.
Berry stand zuletzt für das Psychodrama "Frankie and Alice" vor der Kamera. Ein Kinostarttermin steht noch nicht fest.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.