VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Christian Serratos in einer Kampagne für PETA
Christian Serratos in einer Kampagne für PETA
© Peta2.de

Christian Serratos: "Lieber nackt als im Pelz!"

"Twilight"-Darstellerin Christian Serratos zeigt in ihrer Tierschutzkampagne für PETA fast alles

Christian Serratos, die Bellas Schulfreundin Angela Weber in der "Twilight"-Serie darstellt, zeigt in ihrer neuen Anti-Pelz-Anzeige für PETA2, die Jugendkampagne von PETA (People for the Ethical Treatment of Animals),fast alles.
Als "Twilight"-Darstellerin ist es Christian gewohnt, sich mit Vampiren und Untoten zu umgeben. Jedoch würde sie niemals etwas Totes als Kleidung am Leib tragen. Das Statement der engagierten Vegetarierin an ihre Fans lautet daher: "Lieber nackt als im Pelz!".

"Ich war schon immer gegen das Abschlachten, Essen und Tragen von Leichen!", sagt Christian im Interview mit PETA2. In der neuesten "Rettet die Robben"-Celebrity-Kampagne der Tierrechtsorganisation spricht sich die kalifornische Schauspielerin daher auch vehement gegen den tausendfachen Robbenmord in Kanada aus. Jedes Jahr werden weltweit Millionen Tiere wegen ihrer Pelze getötet. Hasen, Füchse, Nerze, Hunde, Katzen, Chinchillas und andere Tiere werden mit Knüppeln erschlagen, ertränkt, vergiftet, zu Tode getreten, durch Stromschläge getötet oder ihnen wird ihr Genick gebrochen – und das alles im Namen der Mode. Viele werden sogar bei lebendigem Leib gehäutet. In der Wildnis quälen sich Tiere teilweise tagelang, wenn sie schwer verletzt und eingeklemmt in den Eisenfallen liegen. Tiere, die in Pelzfarmen gezüchtet werden, müssen ihr gesamtes erbärmliches Leben in winzigen Drahtkäfigen verbringen und leiden außerdem darunter, dass sie der unbarmherzigen Witterung schutzlos ausgesetzt sind.
Weitere Infos gibt unter www.pelzinfo.de und www.rettetdierobben.de.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.