VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Howard dreht mit Vaughn:

Beziehungs-Dramödie von Brian Grazer

Vince Vaughn spielt einen Mann, der herausfindet, dass die Frau seines besten Freundes eine Affäre hat

Laut dem Branchenmagazin Variety wird Ron Howard ("Illuminati", "Frost/Nixon") den frisch verheirateten Vince Vaughn ("Auf Kuschelkurs - All inclusive") in einer noch namenlosen Beziehungs-Dramödie von Allan Loeb ("Wall Street 2", "21") inszenieren. Die Idee für den Film stammt von Brian Grazer, der den Film auch mit Vaughn und dessen Firma Wild West Picture Show produziert.
Das Projekt dreht sich um Gefühlschaos, das nach einem Seitensprung im engen Freundeskreis um sich greift: Vaughn spielt einen Mann, der herausfindet, dass die Frau seines besten Freundes ihren Gatten betrügt. Weitere Besetzungskandidaten sind noch nicht bekannt.
Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr in Chicago starten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.