VG-Wort

oder

Katja Riemann dreht mit Depardieu

Dreharbeiten für “Balzac“ beginnen in Paris

Die deutsche Schauspielerin Katja Riemann strebt nun mit Nachdruck in das internationale Filmgeschäft

Die deutsche Schauspielerin Katja Riemann ("Stadtgespräch") strebt nun mit Nachdruck in das internationale Filmgeschäft: Am Donnerstag beginnen bei Paris die Dreharbeiten für den Film "Balzac", in dem sie an der Seite des Franzosen Gerard Depardieu zu sehen sein wird. Der Film über das Leben des Schriftstellers Honoré de Balzac wurde von dem französischen Fernsehsender TF1 in Auftrag gegeben. Katja Riemann, eine der prominentesten deutschen Schauspielerinnen, wurde unter anderem mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Zuletzt war sie im Kino in der Roman-Verfilmung von Ingrid Nolls "Die Apothekerin" zu sehen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.