VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Weaver im Rotlicht

Thriller von Rodrigo Cortés

Sigourney Weaver hat sich für die Hauptrolle in "Red Lights" verpflichtet, einem Horrorthriller vom "Buried"-Regisseur Rodrigo Cortés

Rodrigo Cortés, der mit seinem klaustrophobischen Thriller "Buried" beim diesjährigen Sundance Filmfestival für Aufsehen sorgte, hat Sigourney Weaver für sein nächstes Projekt gewonnen. "Red Lights" heißt der Film, ein Thriller mit übersinnlichen Elementen. Wie der Spanier Bloodydisgusting.com verriet, dreht er sich darum, dass "das Gehirn kein wahres Abbild der Realität gibt". Im Mittelpunkt steht eine Parapsychologin, die versucht, ein sehr angesehenes Medium, welches nach 30 Jahren in die Öffentlichkeit zurückkehrt, als Betrüger zu entlarven. Weitere Details sind noch nicht bekannt.
Weaver ist ab November wieder im Kino zu sehen, in der Komödie "You Again".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.