VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Rami Malek in 'Nachts im Museum' (2006)
Rami Malek in 'Nachts im Museum' (2006)
© 2006 Twentieth Century-Fox

Rami Malek in "Breaking Dawn" II

Als Vampir aus Ägypten

Malek ("Nachts im Museum") spielt im letzten Teil der "Twilight"-Romanzen den Ägypter Benjamin

Rami Malek ("Nachts im Museum" I und II) ist der erste Neuzugang beim letzten "Twilight"-Teil "Breaking Dawn". Ihm folgen in den nächsten Wochen noch etliche andere - zum Finale der Teenromanzen tummeln sich nämlich jede Menge Vampire aus aller Welt im Pazifikstädtchen Forks. Malek spielt Benjamin, einen ägyptischen Blutsauger mit der praktischen Gabe, die vier Elemente kontrollieren zu können. Er gehört einer Gruppe von vier Ägyptern an - die anderen drei, Amun, Kebi und Tia, müssen noch besetzt werden.
Bill Condon wird "Breaking Dawn" I und II in Kürze in Vancouver und Louisiana inszenieren. Der erste Teil kommt im November 2011 in die Kinos, der zweite folgt ein Jahr später.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.