Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Melanie Gärtner

Wissenswertes

Alias: Melanie Gaertner

Biographie

Melanie Gärtner studierte Ethnologie und Literatur in Frankfurt und später Journalismus in Berlin. Sie hospitierte bei diversen Filmproduktionen und Redaktionen in Print, Hörfunk und Fernsehen (u. a. SWR, Deutsche Welle, HR) und nahm an zahlreichen Weiterbildungen wie ZDF medienakademie, IDFAcademy, Drehbuchcamp sowie an der Masterschool Dokumentarfilm teil. Sie ist als Regisseurin und freie Autorin für Text und Film tätig.

Auf die Geschichten rund um Flucht und Migration stieß sie bei ihren Reisen durch Westafrika und den Maghreb. Ihr Regiedebüt feierte sie mit dem mittellangen Dokumentarfilm "Im Land Dazwischen" (2012) über die Situation in der spanischen Exklave Ceuta. Über die Hintergründe von Flucht und Migration erschien ihr Reportageband "Grenzen am Horizont" (2015) beim Brandes & Apsel Verlag. Der abendfüllende Dokumentarfilm "Yves’ Versprechen" (2017) eröffnet nun eine weitere, ganz eigene Perspektive, was es für einen Menschen bedeutet, die Heimat und seine Familie zu verlassen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.