Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Leonard Nimoy (1931-2015)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 26. März 1931 in Boston, Massachusetts, USA
Gestorben: ✟ 27. Februar 2015 in USA im Alter von 83 Jahren
Name: Leonard Simon Nimoy
Größe: 185 cm

Bildergalerie

Leonard NimoyMr. Spock

Biographie

Der 83-jährige Schauspieler, der für seine Rolle als Mr. Spock in "Star Trek" bekannt wurde, verstarb am 27. Februar 2015 in seinem Zuhause in Bel Air, Los Angeles. Seine Frau Susan Bay Nimoy erklärte gegenüber der "New York Times", dass die Todesursache die Folge seiner chronischen Lungenerkrankung gewesen sei.

Vergangene Woche wurde der Seriendarsteller ins Krankenhaus eingeliefert, weil er über Schmerzen in der Brust klagte. Er soll in den vergangenen Monaten immer wieder in der Klinik gewesen sein. Zuletzt wurde Nimoy 2014 in New York mit Sauerstoffflasche und im Rollstuhl sitzend gesehen. Erst 2014 machte er auch seine Erkrankung publik und ermutigte seine Fans besser auf ihre Gesundheit zu achten. Er schrieb damals auf Twitter: "Ich habe vor 30 Jahren mit dem Rauchen aufgehört. Nicht früh genug. Ich habe COPD [chronisch obstruktive Lungenerkrankung]. Opa sagt, hört jetzt auf! Raucher, bitte versteht: Wenn ihr aufhört, nachdem bei euch ein Lungenschaden festgestellt wurde, ist es zu spät... Mir geht es ganz gut. Ich kann nur keine Strecken laufen. Liebe mein Leben, meine Familie, meine Freunde und Follower."
Am Montag (23. Februar) meldete sich Nimoy zum letzten Mal via Twitter bei seinen Fans. Er schrieb: "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP [Lebe lange und in Frieden]"


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.