VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zachary Ty Bryan in Juwanna Mann (2002)
Zachary Ty Bryan in Juwanna Mann (2002)
© Warner

Zachery Ty Bryan (36)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 19. Oktober 1981 in Aurora, Colorado, USA
Name: Zachery Tyler Bryan
Alias: ZTB; Zach
Größe: 180 cm

Biographie

Noch kennt man den blauäugigen Blondschopf vor allem als Sohn von Tim Allen in der Heimwerker-Sitcom "Hör mal wer da hämmert" (1991 - 1999). Doch wenn es nach ihm und seinen zahlreichen weiblichen Fans geht, gehört das Image als Kinderstar schon bald der Vergangenheit an. Geboren am 09.10.1981 in einem Vorort von Denver, stand der Junge mit dem ungewöhnlichen zweiten Vornamen schon im Alter von fünf Jahren für Werbespots vor der Kamera. Als er 1991 nach Hollywood ging, ergatterte er auf Anhieb die Rolle in "Hör mal wer da hämmert", die ihm für die nächsten acht Jahre seine Beschäftigung sicherte. Nebenbei absolvierte er Gastauftritte in anderen Serien und einigen Kinofilmen. So hatte er eine Begegnung mit der amerikanischen Ausgabe des Yeti in "Mein großer Freund Bigfoot" (1994) und durfte in der Komödie "Mr. President Junior" (1996) den Sprößling des Präsidenten schikanieren. Sein Part als Sohn von Actionstar Brian Bosworth in "Stone Cold" (1991) wurde dagegen komplett herausgeschnitten. Nach dem Auslaufen seiner TV-Erfolgsserie sah man ihn in letzter Zeit in "Carrie 2" (1999) und neben Dennis Hopper in "Held for Ransom" (2000).
Sollte es mit der Kinokarriere doch nichts werden, kann Bryan immer noch Fußballprofi werden. Er trainiert zweimal wöchentlich und hat mit seinem Team mehrere Jahre hintereinander die kalifornische Meisterschaft gewonnen. Schon bei der WM 1994 war er der Star eines Trainingsvideos und wurde zum offiziellen Jugend-Botschafter ernannt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.