VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Skulls - Alle Macht der Welt
The Skulls - Alle Macht der Welt
© Kinowelt

Zum Video: The Skulls

The Skulls - Alle Macht der Welt (2000)

The Skulls

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Für Luke McNamara ist mit der Einladung zu dem elitären Geheimclub des noblen New Haven College - THE SKULLS - ein Traum wahr geworden. Denn im Gegensatz zu seinen reichen Klassenkameraden hat sich Luke den Zutritt zum College durch hartes Lernen verschafft. Doch nun ist das Glück endlich auf Lukes Seite. Seine Mitgliedschaft im SKULLS garantiert ihm nicht nur einen Platz an der Seite der Superreichen, sie öffnet ihm auch die Türen zu einer exzellenten Anwaltsausbildung. Lukes bester Freund und Zimmergenosse Will ist jedoch skeptisch. Der zukünftige Journalist ist der Ansicht: "Wenn es geheim und elitär ist, kann es nicht gut sein." Auch die hübsche Chloe warnt Luke vor den gefährlichen Machenschaften des Clubs. Doch ohne Erfolg. Und gerade als Luke glaubt, sein Leben könne nicht besser verlaufen, passiert etwas Furchtbares: Will begeht unter mysteriösen Umständen Selbstmord. Luke, der nicht an den freiwilligen Tod seines Freundes glaubt, entdeckt, dass Will für eine Story die Geheimnisse der Verbindung aufdecken wollte. Um die Wahrheit ans Tageslicht zu bringen, beginnt Luke gemeinsam mit Chloe ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel, in dessen Verlauf Luke feststellen muss, wie mächtig der geheime Club tatsächlich ist...

Bildergalerie zum Film

The Skulls - Alle Macht der WeltThe Skulls - Alle Macht der WeltThe Skulls - Alle Macht der WeltThe Skulls - Alle Macht der WeltThe Skulls - Alle Macht der WeltSkulls

FilmkritikKritik anzeigen

Studenten an die Macht: Geht es in US-College-Filmen einmal nicht um pubertären Sex, dann dreht sich alles um das große Geld, um Einfluss, Macht und Dominanz. Elitenbildung heißt das Stichwort, vor dessen Hintergrund Rob Cohen ("Dragonheart") einen absurden Thriller inszenierte, dessen sehr routinierte Machart nicht verbergen kann, dass der dem Film zu Grunde liegende Plot ganz schrecklich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Genre: Thriller
Länge: 106 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 27.07.2000
Regie: Rob Cohen
Darsteller: Joshua Jackson, Paul Walker, Hill Harper
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.