Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das Wunder von Bern - Kinoplakat  Senator Film Verleih
Das Wunder von Bern - Kinoplakat Senator Film Verleih

Zum Video: Das Wunder von Bern

Das Wunder von Bern (2003)

Drama von Sönke Wortmann um eines der ersten identitätstiftenden Ereignisse der deutschen Nachkriegsgeschichte: Den Gewinn der Fußballweltmeisterschaft 1954, besser bekannt als: Das Wunder von Bern...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es gibt in der deutschen Nachkriegsgeschichte zwei Ereignisse, bei denen Zeitgenossen heute noch genau wissen, wo sie an diesem Tag waren: Der Fall der Mauer 1989 und der überraschende Gewinn der Fußballweltmeisterschaft am 4. Juli 1954, besser bekannt als: Das Wunder von Bern. Dieser Sieg an einem Sonntagnachmittag ist zum Mythos geworden, und die beteiligten Akteure sind Legende: Sepp Herberger, Fritz Walter, Helmut Rahn oder Toni Turek ...
3:2; Deutschland wurde Fußballweltmeister; eine Nation stand plötzlich Kopf. Das Kennzeichen dieser historischen Stunde war keineswegs nur der Sieg einer Fußballmannschaft, sondern eine Art kollektiver Glückszustand, ein ermutigendes Gegenbild zum Nazi-Reich. In der Geschichte der Familie Lubanski aus Essen-Katernberg spiegeln sich die kleinen Freuden und Rebellionen jener Zeit, der Leidensweg der Kriegsheimkehrer und das sich am Horizont bereits abzeichnende Wirtschaftswunder. Sönke Wortmann

Bildergalerie zum Film

Torwart Toni Turek (Jo Stock)in Aktion  Senator Film VerleihFußballspiel Deutschland gegen Ungarn  Senator Film VerleihEhepaar Annette (Katharina Wackernagel)und Paul...erleihEhepaar Annette (Katharina Wackernagel)und Paul...erleihHelmut Rahn (Sascha Göpel)als Fußballer vor...erleihDie ungarische und deutsche Mannschaft beim...erleih

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2003
Genre: Drama
Länge: 117 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 10.06.2004
Regie: Sönke Wortmann
Darsteller: Holger Dexne, Martin Bretschneider, Peter Lohmeyer
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Rennt Lola „Gegen die Wand“?
Deutscher Filmpreis 2004: Nominierungen bekannt gegeben





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.