VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Hereafter - Das Leben danach - Hauptplakat
Hereafter - Das Leben danach - Hauptplakat
© 2010 Warner Bros. Ent.

Zum Video: Hereafter - Das Leben danach

Hereafter - Das Leben danach (2010)

Hereafter

Fantasy-Drama von Clint Eastwood: Drei Menschen aus drei Ländern werden mit ihrer eigenen Sterblichkeit konfrontiert und begeben sich auf eine Suche nach Wahrheit, die sie schließlich zusammenführt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 58 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Drei Menschen, werden auf unterschiedliche Weise mit ihrer Sterblichkeit konfrontiert: Der amerikanische Arbeiter George (Matt Damon), entwickelt eine besondere Verbindung zum Jenseits. Auf der anderen Seite des Atlantiks wird die französische Journalistin Marie (Cécile de France) durch ein Nahtoderlebnis traumatisiert. Und als der Londoner Schuljunge Marcus (Frankie/George McLaren) den Menschen verliert, der ihm am nächsten steht, lässt ihn das Unerklärliche fast verzweifeln. Alle drei sind auf der Suche nach der Wahrheit, und als sich ihre Wege kreuzen, machen sie dank ihres Glaubens an ein Leben nach dem Tod fundamentale Erfahrungen.

Bildergalerie zum Film

Hereafter - CÉCILE DE FRANCE und MATT DAMONHereafter - CÉCILE de FRANCE, JESSICA GRIFFITHS und...FITHSHereafter - CÉCILE de FRANCE und THIERRY NEUVICHereafter - CÉCILE de FRANCEHereafter - MATT DAMONHereafter - FRANKIE/GEORGE McLAREN

FilmkritikKritik anzeigen

Dass sich der 80-jährige Clint Eastwood mit dem Tod beschäftigt, ist an sich nicht erstaunlich. Schon in "Mystic River" und "Million Dollar Baby" hat er sich mit dem Sterben auseinandergesetzt, wenngleich unter anderen Vorzeichen. Ging es in "Mystic River" um vergangene Schuld und in "Million Dollar Baby" noch um Sterbehilfe, so ist Clint Eastwood mit "Hereafter" im Jenseits angekommen. Die [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2010
Genre: Drama, Fantasy
Länge: 128 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 27.01.2011
Regie: Clint Eastwood
Darsteller: Nikki Harrup, Matt Damon, Fileena Bahris
Verleih: Warner Bros.

Awards - Oscar 2011Weitere Infos

  • Beste visuelle Effekte

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.