VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Mein Ein, mein Alles

Mein Ein, mein Alles (2015)

Mon Roi

Französisches Drama über eine Frau, die sich zehn Jahre lang nicht von ihrer großen, aber zerstörerischen Liebe lösen kann.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Anwältin Tony (Emmanuelle Bercot) begegnet in einer Disko Georgio (Vincent Cassel), einem Mann aus ihrer Studentenzeit. Sie ist fasziniert von seinem Humor und seiner Lebhaftigkeit und verliebt sich bis über beide Ohren in ihn. Er wünscht sich ein Kind von ihr und führt sie zum Altar. Aber für Tony wird die Schwangerschaft ein Tal der Tränen, denn Georgio entpuppt sich als unberechenbar. Erst mietet er sich eine Zweitwohnung, damit er sich zurückziehen kann, wenn Tony ihm die Laune verdirbt. Dann kommt der Gerichtsvollzieher und es stellt sich heraus, dass Georgio Drogen konsumiert. Auch fängt er plötzlich an, sich auffällig intensiv um seine depressive Ex-Freundin Agnès (Chrystèle Saint-Louis Augustin) zu kümmern.

Nach der Geburt des Sohnes spitzt sich die Situation weiter zu. Tonys Bruder Solal (Louis Garrel) rät ihr dringend, sich von Georgio zu trennen. Aber immer, wenn Tony das versucht, umgarnt er sie wieder mit seinem Charme und Witz. Tony ist schließlich mit den Nerven völlig am Ende und erleidet einen Skiunfall, der sie monatelang in eine Rehaklinik zwingt. Dort lässt sie die Beziehung Revue passieren.

Bildergalerie zum Film

Mon RoiMon Roi - Tony (Emmanuelle Bercot) und Georgio...ssel)Mon Roi - Tony (Emmanuelle Bercot)Mon Roi - Emmanuelle Bercot (l.), Vincent Cassel und...m SetMon Roi - Regisseurin Ma wenn auf der PremiereMein Ein, mein Alles - Tony (Emmanuelle Bercot)

FilmkritikKritik anzeigen

Das Drama der französischen Regisseurin Maïwenn erzählt eine dieser verrückten Liebesgeschichten, über deren zerstörerische Dynamik Außenstehende nur den Kopf schütteln können. Tony ist eine vernünftige, lebenserfahrene Frau, aber sie verfällt einem schillernden Egozentriker, der ihr nicht guttut. Georgio wird ihre Obsession und sie die seine – obwohl sie es keine zwei Tage in Harmonie [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2015
Genre: Drama
Länge: 124 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 24.03.2016
Regie: Maïwenn Le Besco
Darsteller: Vincent Cassel als Georgio Milevski, Emmanuelle Bercot als Marie-Antoinette Jézéquel, dite Tony, Louis Garrel als Solal
Verleih: Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Batman vs. Superman: Dawn of Justice
News
Filmstarts Deutschland: Zwei Superhelden = super Film?
"Sex & Crime" als Komödienalternative
Jacques Audiard in Cannes
News
Goldene Palme geht an den Film "Dheepan"
Rooney Mara in Cannes gefeiert





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.