Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Contact

Contact (1997)

Ellie Arroway hat ihr ganzes Leben lang nach Antworten gesucht. Am quälendsten bohrt sie die Frage, ob die Menschen allein im Universum sind, oder vielleicht doch möglicherweise noch anderes Intelligentes Leben existiert.User-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Als junges Mädchen verläßt sie nachts ihr Bett um am CB-Funk auf Stimmen zu warten, die ihr antworten. Nach dem Tod ihres Vaters widmet Ellie ihr Leben der Astronomie. An der Uni wird sie durch ihren Ehrgeiz schnell zu der besten ihrer Klasse, eine vielversprechende Karriere deutet sich an. In Puerto Rico arbeitet sie im Forscherteam von Professor David Drumlin, der mit riesigen Parabolantennen den Weltraum belauscht. Dort lernt Ellie auch Joss Palmer einen theologischen Schriftsteller, kennen und lieben. Doch für ihre Arbeit verläßt die ehrgeizige Astronomin ihren Freund.
Als die Forschungsstation wegen mangelnden Ergebnissen geschlossen wird, versucht Ellie im Alleingang Fördergelder aufzutreiben ? mit Erfolg. Der Multimillionär S.R. Hadden finanziert ihr ein Labor in New Mexico und Ellie stürzt sich wieder in ihre Arbeit. Vier Jahre später erfüllt sich schließlich ihr größter Traum. Sie empfängt deutliche Signale aus dem Weltall, die von dem Planeten Vega stammen. Experten aus der ganzen Welt machen sich daran die Signale zu entschlüsseln und stellen fest, daß sie Konstruktionspläne für ein Raumschiff enthalten, daß einen Menschen zum Planeten Vega bringen könnte. Dummerweise haben inzwischen auch die Medien von der Sache Wind bekommen und machen Ellie die Hölle heiß. Zum Glück trifft sie auf ihren ehemaligen Freund Palmer, der inzwischen zum Berater des amerikanischen Präsidenten aufgestiegen ist. Fasziniert von Ellies Erfolg unterstützt er sie mit Leibeskräften, so daß sich Ellie schließlich mit dem nach den Konstruktionsplänen gebauten Raumschiff auf den Weg zum Planeten Vega machen kann...

Bildergalerie

Jodie Foster - ContactContactJodie Foster - ContactContactContactJodie Foster - Contact

Infos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1997
Genre: Science Fiction
Länge: 143 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 09.10.1997
Regie: Robert Zemeckis
Darsteller: Geoffrey Blake, Matthew McConaughey, Sami Chester

VerknüpfungenAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Coppolas "Contact"-Kontrakt
Regisseur scheitert mit Klage gegen Warner Brothers







Reklame