VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Alles nur Tarnung (1996)

Deutsche Komödie mit Mario Adorf und Ben Becker: Willy und Harry, Vater und Sohn, belegen im Knast zwei direkt übereinanderliegende Zellen. Direkt darunter: Marlies und Jutta, die Freundinnen der beiden...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Zwei übereinanderliegende Gefängniszellen: oben Willi (Mario Adorf) und Harry (Ben Becker), Vater und Sohn. Beide haben sich eine Ewigkeit nicht gesehen. Der Zufall führt sie zusammen. In der Zelle darunter: Jutta (Elke Sommer) und Harrys Freundin Marlies (Muriel Baumeister). Eine alternde Prostituierte die eine, eine romantische Rockerbraut die andere.
Während Harry und Marlies frisch verliebt, gerade verhaftet und noch voller lllusionen sind, haben sich Willi und Jutta im Knastalltag schon lange perfekt eingerichtet. Willi pflegt seinen Ruf als Meisterverbrecher und Jutta schafft weiter an. Eine mehr oder weniger geschäftliche, verbal-erotische Beziehung verbindet die beiden durch die Toilettenkanalisation.
Die Tragikomödie von Autor, Regisseur und ehemaligem Berufseinbrecher Peter Zingler ("Peanuts - Die Bank zahlt alles) beschreibt augenzwinkernd das Aufeinanderprallen der Generationen, die daraus entstehenden Machtkämpfe und die Sehnsucht nach Liebe.

FilmkritikKritik anzeigen

In den klamottengeilen Siebzigern kommt Harry aus dem Heim, um direkt mit einem geklauten Benz in den Knast einzufahren. Nicht nur seine Braut Marlies nahm er auf diesem Trip mit - Harry trifft auch seinen Vater Willi, auf dessen Gaunerkarriere er grosse Stuecke haelt. Nun lernt Junior das ereignisreiche Leben hinter Gittern kennen, den regen Warenaustausch, die Schmuggelaktionen, die internen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1996
Genre: Komödie
Länge: 90 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.11.1996
Regie: Peter Zingler
Darsteller: Mario Adorf, Ben Becker, Elke Sommer




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.