Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Die Manns - Ein Jahrhundertroman (2001)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Teil1 - 1923-1933:
Zusammen mit seiner Frau Katja und seinen sechs Kindern lebt Thomas Mann in finanzieller Sicherheit in München und genießt seinen literarischen Ruhm. Doch die wachsende Macht der Nazis verändert das Leben der Manns dramatisch: Sie müssen aus Deutschland fliehen. Teil2 - 1933-1941:
Eine rastlose Flucht beginnt, die erst 1941 in Amerika endet. Teil3 - 1942-1955:
Die Manns leben im Exil in Amerika. Schicksalsschläge erschweren den neuen ANfang. Erst im Alter von 80 Jahren besucht Thomas Mann seine Heimatstadt Lübeck und stirbt 1955 in Zürich.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2001
Genre: Dokumentarspiel
Länge: 313 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Heinrich Breloer
Darsteller: Veronica Ferres, Jürgen Hentsch, Sophie Rois

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Die Manns - Ein Jahrhundertroman
News
Neun Grimme-Preise für "Die Manns"
Gefeierter Fernsehfilm nun in DVD-Box





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.