Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ex Drummer

Ex Drummer (2007)

Belgisches Sozialdrama nach dem gleichnamigen Roman von Herman BrusselmannsUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eines Tages stehen sie vor seiner Tür: Drei Möchtegernmusiker aus dem tiefsten Sumpf der belgischen Provinz bitten den erfolgreichen Buchautor Dries darum, den noch vakanten Posten des Schlagzeugers in ihrer geplanten Rockband zu übernehmen. Dries, fasziniert von der morbiden Aura sozialer Verelendung, willigt ein und tauft das glücklose Häufchen “The Feminists”. Fortan ist er immer dabei: im Proberaum auf dem Bauernhof von Jans Eltern, wo die Mutter den kranken Vater per Zwangsjacke ans Bett fesselt, im blutigen Apartment von Koen, der nur Lust empfindet, wenn er Frauen misshandelt, und in dem verkommenen Loch, in dem Ivans Frau auf der Couch vor sich hindämmert und das schreiende Baby mit Kokain ruhigstellt.

Dries ist ein Beobachter, der neugierig die Verkommenheit der Welt in sich hineinsaugt und abends heimkehrt in sein Designerloft hoch über den Dächern von Oostende, wo ihn seine hübsche Frau und manchmal auch eine Gespielin erwarten. Wie ein Gott steigt er immer wieder hinunter in den Sündenpfuhl, kommentiert, manipuliert, intrigiert … bis er sich schließlich selbst als mythischen Erlöser wähnt, der die Welt um ihre Übel erleichtert. Die Katastrophe ist unaufhaltsam.

FilmkritikKritik anzeigen

Drei sonderbare Landeier wollen einen berühmten Buchautoren für ihre Band gewinnen, mit der sie an einem dörflichen Band-Contest teilnehmen wollen. Dabei prallen zwei Welten aufeinander. Hervorgerufen durch komplett unterschiedliche Mentalitäten, münden die aufkommenden Konflikte schließlich in einer Katastrophe. An sich keinen Skandal wert, bilden echter Sex, brutale Gewalt und "asoziales" [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Belgien
Jahr: 2007
Genre: Drama
FSK: 16
Kinostart: 15.11.2007
Regie: Koen Mortier
Darsteller: Barbara Callewaert, Bernadette Damman, Dries Van Hegen
Verleih: Legend Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.