VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Weil ich ein Mädchen bin

Weil ich ein Mädchen bin (1999)

But I'm a Cheerleader

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Megans Eltern wollen nur das Beste. Deshalb muss die angeblich auffällige Hinwendung der Tochter zum eigenen Geschlecht schnellstens korrigiert werden. Obwohl sie als Cheerleader und Spitzenschülerin der perfekte Teenager ist und sich überdies seit zwei Jahren vom populärsten Sportler der Schule abknutschen lässt. In Mary Browns Rehabilitationscamp muss das völlig überraschte Mädchen mit anderen Teens eine absurde Umerziehung ertragen, an deren Ende die Rückkehr ins heterosexuelle Paradies wartet. Unerwartete Komplikationen stellen sich ein, als in dieser aufgeheizten Atmosphäre verbotener Gefühle genau diese Funken schlagen. Megan verliebt sich in die Camprebellin Graham, was das Ausbildungsziel der beiden Girls massiv gefährdet. Doch den Rausch der ersten Liebe können letztlich weder die massiven Drohungen der Eltern noch die missionarischen Verzweiflungsmaßnahmen Mary Browns ernüchtern.

Bildergalerie zum Film

Weil ich ein Mädchen binWeil ich ein Mädchen binWeil ich ein Mädchen binWeil ich ein Mädchen binWeil ich ein Mädchen binWeil ich ein Mädchen bin


FilmkritikKritik anzeigen

Der Film "Weil ich ein Mädchen bin" hat das "In & Out"-Problem: Wir können die amerikanischen Vorurteile nicht nachvollziehen. So bleibt die schrille Komödie schnell auf der Strecke, trotz toller Darsteller und manchmal wirklich schöner Gags. Coming Out-Komödien sind ein Problem, vor allem wenn man sie als Europäer aus den USA kommen sieht. Der dort konstruierte Humor baut auf einen fast [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Genre: Komödie
Länge: 89 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 21.12.2000
Regie: Jamie Babbit
Darsteller: RuPaul, Julie Delpy, Richard Moll
Verleih: Pro Fun Media, Advanced

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.