VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Schlimmer geht's immer

Schlimmer geht's immer (2001)

What's the Worst That Could Happen?

US-Komödie um die Auseinandersetzung zwischen Meisterdieb Martin Lawrence und Millionär Danny DeVito. Der Titel dieser in den USA gefloppten Klamotte ist Programm: Ärgerliche Klischees, keine Gags und viel Schwachmatenklamauk...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kevin Caffrey ist ein Gentleman-Ganove, der mit seinem Partner in eine der Villen des Tycoons Max Fairbanks einbricht. Dort wird Kevin von Fairbanks, der sich im Haus mit einem Playmate verlustiert hatte, überrascht. In Anwesenheit der Polizei dreht Fairbanks den Spieß um und klaut Kevin dessen Glücksring. Doch Kevin setzt alles daran, sein Eigentum zurückzubekommen.

FilmkritikKritik anzeigen

Martin Lawrence geht es gut. In den USA laufen seine Filme (Beispiel: "Big Mamas Haus") ziemlich gut, der quasselnde Spaßmacher ist ein vielgefragter Typ. Dass seine Filme dennoch keine wirklichen Meisterwerke sind, mag vor allem sein neuester Streich verdeutlichen: "Schlimmer geht´s immer" ist ein wahres Feuerwerk an Gags, die aber nur selten zünden. Da dazu sogar Danny DeVito nicht viel bringt, [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2001
Genre: Komödie
Länge: 98 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 13.12.2001
Regie: Sam Weisman
Darsteller: Martin Lawrence, Danny DeVito, John Leguizamo
Verleih: 20th Century Fox

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.