Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Schatzplanet
Der Schatzplanet
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Zum Video: Der Schatzplanet

Der Schatzplanet (2002)

Treasure Planet

Inspiriert von Robert Louis Stevensons legendärem Klassiker "Die Schatzinsel" hat Disneys Dreamteam Ron Clements und John Musker (Arielle, die Meerjungfrau, Aladdin, und Hercules) ein rasantes Weltraum-Abenteuer geschaffen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die größten Schätze von tausend Welten, die spannendsten Abenteuer der Galaxie, die kühnsten Weltraumpiraten aller Zeiten...
Seit seiner Kindheit träumt der junge Jim Hawkins von der Suche nach dem sagenumwobenen Planeten, auf dem der Pirat Flint einen geheimnisumwitterten Schatz versteckt haben soll. Als Jim durch Zufall in den Besitz einer Schatzkarte gelangt beginnt das größte Abenteuer seines Lebens. Jim ist sicher, irgendwo am Ende des Universums liegt er: Der Schatzplanet. Zusammen mit dem Astronom Dr. Doppler bricht er deshalb auf, in die Weiten des Universums. Auf der Weltraumgaleone "Legacy" schließt er schnell Freundschaft mit dem Schiffskoch John Silver, einem Cyborg, der halb Mensch, halb Maschine ist und auch mit Morph, einem hyperaktiven Formwandler hat er jede Menge Spaß... Doch dann übernimmt Silver das Kommando auf der "Legacy" – er will den Schatz für sich alleine. Ein Glück, dass Jim auf B.E.N., den liebenswerten, leicht durchgeknallten Androiden trifft. Der hat zwar nicht alle Chips auf der Festplatte, hilft dem jungen Abenteurer jedoch ein gewaltiges Stück weiter. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2002
Genre: Animation
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 05.12.2002
Regie: Ron Clements, John Musker
Darsteller: Roscoe Lee Browne, Corey Burton, Dane A. Davis
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.