VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Spun

Spun (2002)

Ron, ein Looser-Typ um die 20, schluckt alles, was ihm in die Quere kommt. Als er den durchgeknallten Dealer "The Cook" (Mickey Rourke) kennenlernt, beginnt ein abgefahrener Trip in Galaxien, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 32 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Spun" bedeutet "high sein", "drauf sein".
Auf was?
Egal!
Amphetamine, Ice, Speed, Ecstasy, Koks, Heroin, Crack - geschnupft, geschluckt, gespritzt, geraucht, gebraten, gebacken, geschüttelt oder gerührt. Ron, ein Looser-Typ um die 20, nimmt alles, was ihm in die Quere kommt. Als er den durchgeknallten Dealer "The Cook" (Mickey Rourke) kennenlernt, beginnt ein abgefahrener Trip in Galaxien, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

FilmkritikKritik anzeigen

Achterbahn ins Drogenland Highway in die Drogenhölle: Auf der Suche nach dem ultimativen Kick tappt eine Gruppe junger Junkies in Los Angeles von einer Katastrophe in die nächste. Regisseur Jonas Åkerlund schuf mit seinem Spielfilmdebüt "Spun" einen halluzinogenen Leinwandtrip, dessen Tempo wohl nicht jeder Zuschauer gewachsen ist. Ex-"Smashing [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Schweden
Jahr: 2002
Genre: Komödie
Länge: 100 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 07.08.2003
Regie: Jonas Akerlund
Darsteller: Mickey Rourke, Larry Drake, Julia Mendoza
Verleih: Tobis Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Trailer
Trailer





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.