Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Bibi Blocksberg

Bibi Blocksberg (2002)

Rund 15 Jahre, nachdem die freche kleine Hexe BIBI BLOCKSBERG auf Abermillionen von Hörspielkassetten ihren Siegeszug durch die deutschen Kinderzimmer begann, entstand nun in den Bavaria-Studios und an Schauplätzen in Bayern die erste RealUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Neustadt herrscht Jubelstimmung, hat doch Bibi Blocksberg durch eine spontane kleine Hexerei, mit der sie einen kräftigen Regenschauer auslöste, zwei Kinder vor dem sicheren Flammentod bewahrt. Während Mutter Barbara, selbst Hexe aus Fleisch und Blut, mächtig stolz auf ihre Tochter ist, hält der beruflich gestresste Papa Bernhard nur sehr wenig von Bibis übersinnlichen Eskapaden. Da erhält Bibi von Oberhexe Walpurgia die Nachricht, dass ihr aufgrund besonderer Verdienste bereits vorzeitig die Kristallkugel, die sie erst zur richtigen Hexe macht, verliehen wird. Voller Stolz fliegt Bibi mit ihrem Besen auf den Blocksberg. Doch Rabia, eine besonders fiese Hexe, gönnt der Junghexe die hohe Ehre nicht. Noch am Blocksberg schwört diese, dass sie erst ruhen wird, wenn sie Bibi die kostbare Kugel wieder abgejagt hat...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2002
Genre: Kinderfilm
Länge: 106 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 26.09.2002
Regie: Hermine Huntgeburth
Darsteller: Sophie Pflügler, Eva Maria Bayerwaltes, Jeanette Hain
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.