VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Menschliche Makel
Der Menschliche Makel
© Concorde Filmverleih

Kritik: Der Menschliche Makel (2003)


Bei diesem Film handelt es sich um die Verfilmung des Millionenbestseller von Philip Roth mit Anthony Hopkins und Nicole Kidman. Über die Leistung der beiden Hauptdarsteller muss man kein Wort verlieren- sie sind wie immer phantastisch, realistisch und überzeugend. Der Film an sich ist sehr intensiv, stellenweise überraschend und zieht den Zuschauer schnell auf seine Seite. Warme und kalte Farben wechseln sich ab, sinnlich umschliesst den Cineasten die Hand der Geschichte, mit ausdrucksstarker Dramaturgie und einer Musik, die Emotionen Flügel verleiht. In DVD-Qualität ist der Film absolut ein Muss- aber nur für Geniesser des guten Kinos...





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.