VG-Wort

oder

Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg (2003)

Seabiscuit

"Seabiscuit": Der amerikanische Traum geht auf vier Beinen in Erfüllung...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die wahre Geschichte einer amerikanischen Legende: Charles Howard (Jeff Bridges), Fahrradmechaniker und Besitzer des Arbeitspferdes Seabiscuit, schlägt sich durch die harten Jahre der Weltwirtschaftskrise. Zusammen mit dem halbblinden Ex-Preisboxer Red Pollard (Tobey Maguire) und dem eigensinnigen Tom Smith (Chris Cooper) will er gegen die schlechte Stimmung im Land kämpfen und plant aus seinem unscheinbaren Vierbeiner einen Star zu machen. Vier Jahre harte Arbeit liegen hinter ihm, als das Unmögliche wahr wird: Seabiscuit gewinnt ein Rennen nach dem anderen - ganz Amerika verfolgt seinen spektakulären Siegeszug im Jahr 1938, als er zum Rennpferd des Jahres gekürt wird. "Seabiscuit" ist die bewegende Neuverfilmung des Buchklassikers von Linda Hillenbrand - faszinierendes Erzählkino und der eindrucksvolle Beweis, dass man in turbulenten Zeiten einiges erreichen kann.

Bildergalerie zum Film

Seabiscuit -- Jeff BridgesSeabiscuit - Tobey MaguireSeabiscuit - Tobey Maguire, Chris Cooper und Jeff BridgesSeabiscuit - Tobey MaguireSeabiscuit - Jeff Bridges



FilmkritikKritik anzeigen

Ein fauler Gaul und ein halbblinder Jockey, ein kontaktgestörter Trainer und ein desillusionierter Finanzier: Das ist der Stoff, aus dem in "Seabiscuit" die Helden sind. Hier werden Underdogs zu Siegertypen, und Regisseur Gary Ross, der auch privat erfolgreich in Galopper investierte, brachte die legendäre aber wahre Story aus den 30er-Jahren auf die Leinwand. Das US-Publikum zeigte sich hoch [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2003
Genre: Drama
Länge: 140 Minuten
FSK: 6
Kinostart/Streaming: 25.09.2003
Regie: Gary Ross
Darsteller: Valerie Mahaffey, Royce Applegate, Chris Cooper
Verleih: United International Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.