VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Napola - Elite für den Führer

Napola - Elite für den Führer (2004)

Drama: Deutschland 1942. Der 17-jährige Friedrich aus dem Berliner Arbeiterbezirk Wedding ist ein begabter Boxer. Sein Talent öffnet ihm die Türen zur Erziehungsanstalt NAPOLA Allenstein, wo die zukünftige Elite des großdeutschen Reiches herangezogen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.6 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deutschland 1942. Das Hitler-Regime ist auf dem Höhepunkt seiner politischen und militärischen Macht. Der 17-jährige Friedrich Weimer (MAX RIEMELT) aus dem Berliner Arbeiterbezirk Wedding ist ein begabter Boxer. Sein Talent öffnet ihm die Türen zu einer Nationalpolitischen Erziehungsanstalt, der NAPOLA Allenstein, wo die zukünftige Elite des großdeutschen Reiches herangezogen werden soll. Friedrich sieht die Chance seines Lebens, sich von seinen Klassenschranken zu befreien und meldet sich gegen den Willen seiner Eltern in der alten Ordensburg an. In der ihm fremden Welt, beherrscht von nationalsozialistischer Zucht und Ordnung, erfährt er harten Konkurrenzkampf und unerwartete Kameradschaft. Bis ein grausamer Einsatz gegen entflohene Kriegsgefangene und die wachsende Freundschaft zu dem stillen und sensiblen Albrecht Stein (TOM SCHILLING), dem Sohn des Gauleiters, ihn vor eine Wahl stellen, die auch das Ende seiner Jugend bedeutet.

Bildergalerie zum Film

Napola - Elite für den Führer  2004 Constantin Film,...a FilmJosef Peiner (Michael Schenk) fordert Christoph...a FilmGauleiter Heinrich Stein (Justus von Dohn nyi) hält...a FilmFriedrich Weimer (Max Riemelt) und Albrecht Stein...a FilmKatharina (Julie Engelbrecht) in ihrem Zimmer  2004...a FilmFriedrich Weimer (Max Riemelt) auf dem Heimweg  2004...a Film

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2004
Genre: Drama
Länge: 115 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 13.01.2005
Regie: Dennis Gansel
Darsteller: Joachim Bissmeier, Michael Schenk, Michael Lerchenberg
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.